DELFI & GMW 2019
Themenauswahl & Farblegende :
Themen
Es werden alle Themen angezeigt.
Präsentationsarten
Präsentationsarten
Alle Arten werden angezeigt.
09:00
09:15
09:30
09:45
10:00
10:15
10:30
10:45
11:00
11:15
11:30
11:45
12:00
12:15
12:30
12:45
13:00
13:15
13:30
13:45
14:00
14:15
14:30
14:45
15:00
15:15
15:30
15:45
16:00
16:15
16:30
16:45
17:00
17:15
17:30
17:45
18:00
18:15
18:30
18:45
19:00
19:15
19:30
19:45
20:00
20:15
20:30
20:45
21:00
0'115 (1)
0'110 (2)
0'101 (3)
0'119 (4)
1'303 (5)
1'305 (7)
1'306 (8)
Café (11)
Foyer (12)
iCal Begrüßung
09:30 - 10:00 Uhr
iCal Keynote Petra Grell: "Partizipation und Ausgrenzung im Kontext der Digitalisierung"
10:00 - 11:00 Uhr
iCal 1b: Mediendidaktik (GMW)
11:30 - 12:00 Uhr
Thema :
Form : GMW: Langbeitrag/Vortrag (max. 10 Seiten)
Chair(s): Jörg Hafer (Universität Potsdam), Dr. Martina Mauch (Fachhochschule Potsdam)
iCal 1b: Mediendidaktik (GMW)
12:00 - 12:30 Uhr
Thema :
Form : GMW: Langbeitrag/Vortrag (max. 10 Seiten)
Chair(s): Dr. Martina Mauch (Fachhochschule Potsdam), Jörg Hafer (Universität Potsdam)
iCal Kurzvorstellung POSTER & DEMOs (PD1)
13:30 - 13:45 Uhr
iCal 2b: Betriebliche Weiterbildung & Game-based Learning (GMW)
15:00 - 15:30 Uhr
Thema :
Form : GMW: Langbeitrag/Vortrag (max. 10 Seiten)
Chair(s): Thomas Köhler (TU Dresden / Institut für Berufspädagogik und Berufliche Didaktiken)
iCal 2b: Betriebliche Weiterbildung & Game-based Learning (GMW)
15:30 - 16:00 Uhr
Thema :
Form : GMW: Langbeitrag/Vortrag (max. 10 Seiten)
Chair(s): Thomas Köhler (TU Dresden / Institut für Berufspädagogik und Berufliche Didaktiken)
iCal 2b: Betriebliche Weiterbildung & Game-based Learning (GMW)
16:00 - 16:20 Uhr
Thema :
Form : GMW: Kurzbeitrag/Vortrag (max. 5 Seiten)
Chair(s): Thomas Köhler (TU Dresden / Institut für Berufspädagogik und Berufliche Didaktiken)
iCal 2b: Betriebliche Weiterbildung & Game-based Learning (GMW)
16:20 - 16:50 Uhr
Thema :
Form : GMW: Langbeitrag/Vortrag (max. 10 Seiten)
Chair(s): Thomas Köhler (TU Dresden / Institut für Berufspädagogik und Berufliche Didaktiken)